Fragen und Antworten

Allgemeines

Was bedeutet Nachhaltigkeit für die Model-Gruppe?

Nachhaltiges Handeln ist Teil unserer Geschichte, unseres Wesens und unserer Gegenwärtigkeit. Wir haben uns in den Handlungsfeldern Qualität, Umwelt, Mitarbeitende und Lieferkette Ambitionen gesetzt, nach denen wir handeln.

Was unternimmt Model zum Thema Nachhaltigkeit?

Wir handeln bereits seit der Firmengründung nachhaltig, denn Karton ist ein Produkt aus nachhaltig nachwachsenden Rohstoffen, dass wir in einem geschlossenen Papierkreislauf herstellen. Der Kreislauf beginnt mit der Papierherstellung aus Altkarton und Altpapier. Mit dem Papier produzieren wir Wellkarton, aus dem wir Verpackungen herstellen. Nach der Lieferung und dem Verbrauch der Verpackungen, holen wir diese bei unseren Kunden wieder ab. Ressourcenintensive Produktionsprozesse wie die Papierherstellung werden mittels Energie- und Umweltmanagement nach ISO-Standards so gesteuert, dass wir in der Lage sind fortlaufend zu optimieren.

Welche Trends und Verbesserungspotentiale sieht Model in Bezug auf die nachhaltige Produktion von Verpackungen?

Weniger Verpackungsmaterial: So wenig Verpackungsmaterial wie möglich oder nur so viel wie nötig ist, um die verpackten Produkte zu schützen. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Verpackungen in dieser Richtung zu optimieren.

Eco-Design: Bereits in der Produktentwicklung werden negative Umweltauswirkungen über die gesamte Produktlebensdauer analysiert und Massnahmen getroffen, die solche Auswirkungen reduzieren. Dazu gehören Konstruktionen, die in der Produktion weniger Energie verbrauchen und weniger Abfall produzieren. Ausserdem arbeiten wir mit niedrigen Papiergrammaturen, mit denen wir leichte Kartons produzieren. Leichte Kartons benötigen weniger Rohstoff und verursachen im Transport weniger Treibstoffverbrauch und CO₂-Ausstoss.

Plastic Replacement: Wellkartonverpackungen sind eine nachhaltige und recyclingfähige Alternative zu Plastik.

Gibt es Dokumente von Model bezüglich Nachhaltigkeit?
Welches sind die Zertifizierungen von Model?
  • ISO 9001 Qualitätsmanagement
  • ISO 14001 Umweltmanagement
  • ISO 45001 Arbeitssicherheit/Gesundheit
  • ISO 50001 Energiemanagement
  • BRC Packaging Produktsicherheit und Hygiene
  • FSC Nachhaltige Waldwirtschaft
  • PSD Prozessstandard Digitaldruck
  • SMETA Bestätigung zu SEDEX
  • AEO Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter Zoll – Sicherheitsüberprüfung
  • CO₂ Klimaneutralität

Umwelt

Hat Model eine schriftlich formulierte Umweltrichtlinie?

Unsere Umweltrichtlinie ist Bestandteil unseres Code of Conduct.

Was macht Model in Bezug auf erneuerbare Energien?

Wo immer möglich, beziehen wir die Energie für unsere Produktion aus klimaneutralen oder erneuerbaren Energiequellen.

Was macht Model in Bezug auf Verminderung/Vermeidung des CO₂-Ausstosses?
  • Papierherstellung aus Altpapier aus möglichst lokaler Umgebung.
  • Verwendung von Recyclingfasern anstelle Frischfasern.
  • Vermeidung von LKW-Leerfahrten mittels Rücktransport von Altpapier oder Waren von Drittfirmen.
  • Produktion klimaneutraler Verpackungen auf Kundenwunsch.
  • Nahezu CO₂-neutraler Energiebezug für die Papierfabriken.
  • Wärmeisolation von Produktionshallen.
  • Anschaffung moderner, energieeffizienter Generatoren.
  • Ersatz alter Beleuchtungssysteme mit LEDs.
  • Anschaffung elektrischer Gabelstapler.
Was macht Model in Bezug auf Wasserverbrauch und Behandlung von Abwasser?

Wasser für die Papierproduktion verwenden wir in einem internen Wasserkreislauf immer wieder. Es wird in eigenen Kläranlagen gereinigt und diejenige Wassermenge, die während der Produktion nicht zurückgewonnen werden kann, ersetzen wir mit Frischwasser. Unser Abwasser leiten wir unter Einhaltung aller Umweltgesetze ab.

Was macht Model in Bezug auf die Erhaltung der Biodiversität?

Unsere Handlungsfelder haben keinen messbaren negativen Einfluss auf die Biodiversität.

Was macht Model in Bezug auf Abfall und Recycling?

Wir arbeiten mit einem integrierten Abfallkonzept, das ein grösstmögliches Recycling der Abfälle zum Ziel hat. Unsere eigenen Stanzabfälle aus der Verpackungsproduktion gelangen zu 100% zurück in den Paperkreislauf. Zusätzlich führen wir das Altpapier unserer Kunden zurück in unseren Papierkreislauf.

Mitarbeiter

Welche Massnahmen unternimmt Model für die Einhaltung der Menschenrechte?

Wir sind ein SEDEX-zertifiziertes (Supplier Ethical Data Exchange) Unternehmen und halten ethische und soziale Standards ein. Wir halten uns an alle nationalen und internationalen Menschenrechtskonventionen.

Wie garantiert Model die Rechte ihrer Mitarbeiter?

Als SEDEX-zertifiziertes Unternehmen führen wir regelmässige interne und externe Audits aller messbaren SEDEX-Kriterien durch.

Qualität

Aus welchen Inhaltsstoffen ist Karton/Papier zusammengesetzt?

Karton besteht zu ca. 95 % Faserstoffen und zusätzlichen Hilfsstoffen.

Die Faserstoffe werden in Form von Holzstoff (mechanische Fasertrennung), Zellstoff (chemischer Faseraufschluss) oder Altpapier verwendet.

Zu den Hilfsstoffen gehören natürliche und synthetische Farbstoffe, Leim, Stärken, sowie Füllstoffe für eine geschlossene Papieroberfläche.

 

Lieferkette

Ist ein Verhaltenskodex für die Zulieferer von Model vorhanden?

Das Verhalten unserer Lieferanten muss unserem Code of Conduct entsprechen.

Bewertet Model ihre Lieferanten auf soziale und umweltbezogene Punkte?

Ja, unsere wichtigsten Lieferanten werden umfangreich geprüft.